LC3 Sofa

Hersteller: cassina

Designer: Pierre Jeanneret, Le Corbusier, Charlotte Perriand

1. Variante wählen:

Gestell verchromt, Bezug Leder LCX.
Polsterung Synthetik.
Breite 168cm | Tiefe 73cm | Höhe 62cm
Sitzhöhe 40cm

2. Ausführung wählen:

Lederfarbe
Mehr Optionen...
Beratung

 +49 7231 313061

 Anfrage

 Live Chat

Teilen

Der Bauhaus-Klassiker LC3 aus den 1920er Jahren - ein Projekt der Architekten und Designer Le Corbusier, Pierre Jeanneret und Charlotte Perriand - hat bis heute nichts an Originalität und Exklusivität eingebüßt. Das kubische Sofa - im Vergleich zum Klassiker LC2 ca. 40-60cm breiter - mit seinen voluminösen Kissen und dem umfangenden Stahlrohrgestell ist eine Design-Ikone - oft kopiert, doch unerreicht in Qualität und Ausstrahlung. Besonders weich und komfortable ist die Kissenausführung mit Daunenfederung, wohingegen die Polyester-Füllung eine glatte, feste Polsterung ergibt. Das Stahlrohrgestell ist klassisch verchromt oder auch farbig lackiert erhältlich, Bezüge aus Stoff oder Leder sind in zahlreichen Qualitäten und Farben verfügbar.

cassina

der name cassina wird auf der ganzen welt sofort mit italienischem design in verbindung gebracht. bereits seit 1927 fertigt cassina designmöbel und ist dabei schon immer ein vorreiter mit seinen futuristischen entwürfen. polstermöbel, holz und leder sind beliebte und wichtige elemente der cassina collection. daraus entstehen stühle, sessel, sofas, tische und betten, die stets verschiedene sprachen und kulturen verbinden und neu darstellen. zu den absoluten klassikern der collection gehören das sofaprogramm lc2, die liege lc4 und das sofaprogramm maralunga.

Weitere Designmöbel von cassina

Sie haben eine Frage zu "LC3"? Wie können wir Sie erreichen?


Ihre Nachricht wurde versendet.

Sie können uns auch anrufen:

+49 7231 313061

Live Chat

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 9.00 - 18.30 Uhr
Nach Vereinbarung auch nach 18.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 16.00 Uhr

Anschrift

dieter horn GmbH
Karlsruher Straße 91
75179 Pforzheim
Anfahrt

Das könnte Ihnen auch gefallen