Paolo Rizzatto

Geboren im Jahr 1941 in Mailand, Hochschulabschluss in Architektur am Politecnico in Mailand. Sein Tätigkeitsfeld umfasst Bauund Innenarchitekturprojekte für Einfamilienhäuser und öffentliche Gebäude in Mailand, Bologna, Novara, Chieti und Formentera. Ab 1991 kooperiert er mit Alias, für die er die Sessel young lady, gefolgt von dem Hocker young boy im Jahr 1993 und dem Sofa flexus im Jahr 2000 entwirft. Seit 1997 hält er Kurse für Beleuchtungsdesign an der Domus Academy in Mailand ab, wo er auch lebt und arbeitet.