miinu®

Mario Severin, der bei miinu® auch für das Design verantwortlich zeichnet, vereint Tradition mit zeitgemäßer urbaner Wohnkultur, indem er alte Schmuckstücke traditioneller Teppich-Handwerkskunst kreativ umnutzt und für den modernen Wohnraum erschließt. Mit diesem Ansatz hat er den Vintage-Style bei Designteppichen revolutioniert und sich als Trendsetter einen Namen gemacht. Das beste Beispiel dafür ist die miinu®-Edition *INDUSTRIAL*: Hier verwendet das miinu®-Designerteam mindestens 50 Jahre alte handgeknüpfte Orientteppiche, die bis zu sechs Monate immer wieder mit Joghurt und Zitronensaft bestrichen und der prallen Sonne zum Bleichen ausgesetzt werden, und färben diese dann in modernen Farben neu ein. So erhalten diese Teppiche einen unverwechselbaren Vintage-Look, der in der Interior-Design-Szene wie eine Bombe eingeschlagen ist.