Arper

In jedem Augenblick des Tages, in jeder Umgebung, überall auf der Welt findet sich die Präsenz von Arper: auserlesen und sinnlich, vielseitig und elegant, raffiniert und natürlich. Arper Sitzmöbel und Tische zeichnen sich durch äußerste Klarheit und Direktheit aus. Sie sind Ausdruck einer tiefverwurzelten Kultur zum Design und einer ehrlichen Achtung der Umwelt. Zu den Arper Klassikern zählen Stuhlserien wie Catifa und Aston und Tische wie beispielsweise Nuur.

Arper: Design im Heim- und Objektbereich

Arper ist seit rund 30 Jahre am Markt. Der italienische Hersteller hat sich auf Sitzmöbel, Barhocker und Tische mit einem klaren und schlichtem Design spezialisiert, verwendet als Materialien gerne Leder, aber auch hochwertige Stoffe. Gerade die Liebe bis in kleinste Details macht die Möbel von Arper zu hochwertigen Produkten, wie beispielsweise beim Arper Barhocker. Eingesetzt werden die Produkte im Objektbereich, aber auch für hochwertiges Wohnambiente.
 

Lievore Altherr Moline und andere Designer

Viele Klassiker wurden von Lievore Altherr Moline (gegründet von Alberto Lievore, Jeannette Altherr und Manuel Molina) im Jahr 1991 geschaffen, aber auch die Designer James Irvine, Jean Marie Massaud, Rodolfo Doroni, Simon Pengelly oder Ichiro Iwasaki haben Produkte gestaltet, die heute exklusiv von Arper vertrieben werden. Gerade die besonders bekannten Produkte von Arper, wie der Catifa 46, Catifa 60 oder 70, gehen auf die Arbeiten von Lievore Altherr Moline zurück. Ebenso der Beistelltisch Dizzie.
 

Lieferung und Versandkosten

Wir liefern die Produkte von Arper in aller Regel, sofern diese nicht vorrätig sind, innerhalb von 6 bis 8 Wochen aus. Ohne Versandkosten versteht sich, inkl. MwSt. Arper wird von vielen bekannten Händlern geführt, nicht nur von uns, auch von Leptien 3 in Frankfurt.