Studio Vertijet

Die Innenarchitektin Kirsten Hoppert (*1973) und der Produktdesigner Steffen Kroll (*1968) lernten sich während ihres Studiums Mitte der 90er Jahre an der Kunsthochschule Halle kennen. Direkt im Anschluss an das Studium gründeten sie im Jahr 2000 ihr eigenes Designbüro, um ihre experimentelle Arbeitsweise und die Leidenschaft für unkonventionelle Formen auszuleben. Das generalistisch arbeitende Studio, benannt nach einem Experimentalflugzeug aus den 50iger Jahren, wurde insbesondere durch Entwürfe für den Möbelhersteller COR schnell international bekannt. Heute arbeitet das Duo vor allem an freien, experimentellen Projekten und am Aufbau eines eigenen Labels, entwirft aber auch Produkte für Unternehmen wie Möller-Design, JabAnstötz und andere. Viele ihrer Entwürfe sind bereits preisgekrönt.

0 Produkte

Zeige nur: