Shin Azumi

Shin Azumi wurde 1965 in Kobe, Japan geboren. Nach Abschluss seines MA in Industrial Design an der Royal College of Art im Jahr 1994 begann er seine Laufbahn als Designer. Im Jahr 2005 gründete er sein eigenes Büro - ein Studio in London. Azumi arbeitet für lapalma, Magis, Desalto, Muji, Authentics, Guzzini und viele andere internationale Marken. Shin Azumis Arbeit hat zahlreiche Design-Auszeichnungen in Europa und in Japan erhalten, unter ihnen den Jerwood Applied Arts Prize 2004, den Blueprint 100% Design Award 2003 und den "Product of the Year 2000" FX International Design Award (für die LEM Hocker).