Roy de Scheemaker

Schon während seines Studiums an der Hogeschool voor de Kunsten in Utrecht arbeitet de Scheemaker freiberuflich als Interieurdesigner und tritt nach Studiumabschluss dem Designbüro Mazairac/Boonzaaijer bei. 1995 eröffnet er sein eigenes Studio "Roy de Scheemaker", mit dem er 2002 einen Design Award für ein von ihm entworfenes Badezimmer gewinnt.

2 Produkte

Zeige nur: