Nina Tolstrup

Nina Tolstrup hat ein internationales Profil, da sie in Paris an der renomierten Les Ateliers school of industrial design ausgebildet wurde und in London gearbeitet hat. Dennoch wird ihr Design immer wieder als typisch skandinavisch charakterisiert. Sie meint selbst, dass dies auf ihre grundlegende Designphilosophie zurückzuführen ist: „Design muss auf einer guten Idee beruhen, einem schlichten, funktionellen Ausdruck und einer schönen Form, die das Material bestmöglich ausnutzt.“ Nina Tolstrups eigenes Design-Studio hat den Namen "Studiomama" und seinen Sitz in London. Aus ihrem Studio heraus entwirft Tolstrup Produkte für verschiedene Firmen und verfolgt gleichzeitig einen eigenen Ansatz, indem sie ihre Entwürfe selbst unter dem Markennamen "Studiomama" vermarktet.

1 Produkt

Zeige nur: